Werner Markt

Mit dem digitalen Bautagebuch immer über die Umgestaltung informiert!

Update vom 30.09.2022

Am zukünftigen Obsthain werden die Pflanzgruben für die Obstbäume vorbereitet. Ein spezielles Substrat wird eingebracht, damit die Bäume gute Wachstumsbedingungen haben.

Im Randbereich des Marktplatzes werden aktuell die Leerrohre für die neue Beleuchtung verlegt.

Update vom 20.09.2022

Im südlichen Platzbereich, wo die befestigte Fläche zugunsten eines Grünstreifens verringert wird, wurde die Pflasterfläche aufgenommen.

Ebenfalls erfolgen hier die vorbereitenden Arbeiten für die Anlage des neuen barreiefreien Weg hoch zu Amtshaus und Stadtteilladen.

Mitten auf dem Marktplatz werden aktuell tief unten im Erdreich die Kanalanschlüsse erneuert.

Im Bereich des Obsthains wird das Gelände für den Wegebau vorbereitet.

Update 13.09.

Dirk Meyer, Bezirksbürgermeister Ost, Burkard Huhn, Amt für Stadtplanung und Wohnen, Philipp Heidt, Leiter des Umwelt- und Grünflächenamts, Andrea Balthussen, Umwelt- und Grünflächenamt und Thomas Plackert, Tiefbauamt, zusammen mit dem Planungsbüro Greenbox und der Firma Benning eröffneten die Baustelle.

 

Update 12.09.22

Die Geländer und die alte Zugangstreppe werden entfernt. Hier entsteht eine terassenförmige Plattform, die später auch als Bühne, z, B. für die Bürgerwoche genutzt werden kann.

Update 08.09.22

Im Bereich "Zur Werner Heide" wird die Baumscheibe gerodet um später eine Sichtverbindung zum Eingangsbereich des Werner Parks herzustellen.

Update 05.09.22

Die vorhandene Pflasterung vor der Toilettenanlage und entlang des Grünstreifens zum Werner Amt wird aufgenommen und eingelagert und in anderen Baumaßnahmen wiederverwendet.

Update 01.09.22

Die alte Treppe zum Amthaus wurde entfernt und macht Platz für eine barrierearme Rampe.

Update 18.08.22

Aktuell findet die Baustelleneinrichtung am Werner Markt statt.

Anfang September beginnt die Baumaßnahme zur Umgestaltung des Werner Marktes.

Update 17.08.2022

Wochenmarkt in Werne zieht um

Der Wochenmarkt in Werne zieht ab dem 17. August um: Wegen der Baustelle am Werner Markt wird für die kommenden Monate der Parkplatz vor dem Hagebaumarkt und Baustoffhandel Ziesak an der Hauptstraße 90 zum Ort des Geschehens. Die Marktzeiten bleiben davon unberührt, immer mittwochs und samstags sind die Händler von 7 bis 13 Uhr für die Kunden da.

Shuttle-Service für die Kunden

Zwischen dem alten und neuen Standort wird ein Shuttle-Service eingerichtet. Ein gekennzeichnetes Taxi fährt die Kunden während der Öffnungszeiten des Marktes zur vollen und halben Stunde vom Werner Markt bis zum neuen Standort am hagebaumarkt Ziesak. Die Rückfahrt ist jeweils um Viertel nach und Viertel vor möglich. Dieser Service ist für die Marktkunden kostenlos.

Mit dem digitalen Bautagebuch nah an der Baustelle!

Auf dieser Seiten informieren wir Sie in den kommenden Monaten über den Baufortschritt des Werner Markt. Dabei begleiten wir die Baustelle intensiv und zeigen Ihnen an dieser Stelle besondere Einblicke zu den Arbeiten, die hinter den Bauzäunen stattfinden.

So wird der Werner Markt!

Die Maßnahme auf einen Blick!

Der Werner Markt ist ein wichtiger Bestandteil der Erarbeitung des Rahmenplans "Grünes Rückgrat Werne", der die zentralen Grün- und Freiräume Wernes miteinander vernetzt. Dementsprechend soll der Marktplatz zukünftig neue Nutzungsmöglichkeiten bieten. Auch die Aufenthaltsqualität und Wegeführung zu den angrenzenden Grün- und Freiflächen wird verbessert.

Der Platzbereich für den Wochenmarkt wird neu gegliedert und eingefasst. Es entstehen Sitzmöglichkeiten und die Beleuchtung des Platzes wird verbessert. Ein Fahrradparcours für junge Stadtteil*bewohnerinnen entsteht, eine Obstwiese wird angelegt und schattenspendende Bäume gepflanzt.

Ermöglicht durch: