Sicherheitsaudit

Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit

Dunkle Ecken, Wegesicherheit, Wilder Sperrmüll, Graffiti und Stadtbildpflege. Das Sicherheitsaudit ergänzt die Stadterneuerung um einen professionellen Blick auf die Themen Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung in den Stadtteilen. Dabei besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Amt für Stadtplanung und Wohnen, dem Stadtteilmanagement sowie mit der Polizei Bochum Ost.

Neben der Durchführung von Veranstaltungen zum Thema Einbruchsprävention und Lichtspaziergängen in den Stadtteilen begleitet das Sicherheitsaudits die Bürgerbeteiligungen mit ordnungs- und sicherheitsrelevanten Fragestellungen. Hauptziel ist es, Orte der Unsicherheit im Projektgebiet zu reduzieren und Fehlentwicklungen im öffentlichen Raum entgegenzuwirken. Die fachliche Expertise fließt ein in die Erneuerungsmaßnahmen der Sozialen Stadt WLAB.

Sabine Kaldun Sicherheitsaudit WLAB

Frau Sabine Kaldun bearbeitet das Sicherheitsaudit für die Projekte der Sozialen Stadt WLAB. Aufgabe des Sicherheitsaudits ist die relevanten Handlungsfelder im Stadtteil zu analysieren, zu benennen und der Stadt Bochum Handlungsempfehlungen aufzuzeigen.

Ermöglicht durch: