Winter-Wildnis-Woche

kostenlose Naturerfahrung für Kinder

Vom 02. bis zum 06. Januar veranstaltet die Biologische Station Östliches Ruhrgebiet eine WInter-Wildnis-Woche auf der Wildnisfläche in Langendreer. Bereits jetzt sind alle Plätze ausgebucht.

Im neuen Jahr werden aber zwischen April und August voraussichtlich wieder neue Wochen der WIldnis geplant, die wir hier auf unserer Homepage ankündigen werden!

Was ist die Woche der Wildnis?

Kinder zwischen 5 und 12 Jahren entdecken und lernen mit einem Wildnispädagogen Stadtnahe Natur als Spielraum kennen.

Durch eigenes Ausprobieren werden Sinne wie Fühlen, Tasten, Sehen und Schmecken angeregt, während sich die Kinder spielerisch eine Vielzahl von Kompetenzen aneignen können.

In einer festen Gruppe schnitzen und bauen sie gemeinsam mit Material, das sie in der Natur finden. Durch Anpirschen, Schleichen und Spuren lesen erfahren sie wer noch alles in unserer “Wildnis“ lebt.

Weitere Veranstaltungen der Biologischen Station Östliches Ruhrgebiet: http://www.biostation-ruhr-ost.de/veranstaltungskalender.html

 

 

Ermöglicht durch: